FASHION, BEAUTY AND CULTURE ON KITTENHEELS
READING

Velvet Goldmine

Velvet Goldmine

Catnip auf Fou de Pheline: Bordeaux farbene High Heel Samtschuhe von Marco De Vincenzo.

In dieser Saison muss nicht lange geschürft werden, um auf prächtige Edeltreter zu stoßen, denn Schuhe aus luxuriösem Samt haben ihr Vorkommen im Herbst/Winter 2016 auf exponentielle Weise vervielfacht.

Oberflächlich betrachtet ist bei Schuhen feinstes Leder Gold wert. In letzter Zeit stoße ich aber immer wieder auf wunderschöne Samtschuhe, die ich mit Vorliebe noch viel höher handele. Samt und besonders – mit einer Spannbreite von zickigen Stiletto-Diamanten bis zu lässigen Sneaker-Nuggets geht das sanfte Material geschmeidig von dramatischen Auftritten bis zur improvisierten Straßen-Performance. Dabei schimmern die Schuhwerke elegant in zarten oder dunkel changierenden Tönen.

Besonders viele Samtunzen habe ich zur Zeit in Form von schwarzen Mary Poppins Schnür-Stiefeletten von Chloé, 70s Plateau Sandaletten von Saint Laurent und Plateau-Sneakern von MSGM. Egal welches Paar ich davon betrachte, diese Wertanlage wird garantiert nicht in irgendeinem Bankschließfach abgelegt, denn ich für meinen Part streiche von nun an am liebsten auf kostbaren Samtpfötchen um die Häuser.

Steht Ihr auch auf Samt? Zeigt her Eure Schuh! #velvetpheline Die folgenden Samtschuhe gibt es auf Foudepheline.com nicht mehr direkt zu kaufen, da sie alle zur Herbst/Winter 2016 Kollektion gehören. Neues Schuhwerk findet Ihr in meinen Shops oder hier bei meinen neusten Posts.

Hier sieht man Samtschuhe von Marco de Vincenzo, Chloé, Valentino, Fendi, MSGM, Ash, Saint Laurent und Salvatore Ferragamo.

© Foto: FreeImages.com/sxc, Freisteller: PR über Tracdelight.com

RELATED POST

  1. […] Ihr von meinem Post über Samtschuhe wisst, habe ich ein ausgesprochenes Faible für das Material, das ganz bestimmt nicht an den […]

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FASHION, BEAUTY AND CULTURE ON KITTENHEELS