FASHION, BEAUTY AND CULTURE ON KITTENHEELS

Black `n´ Blues

Auf den Fotos ist Katzenlady Pheline in der Fischbeker Heide bei Hamburg zu sehen. Sie trägt einen blauen Hosenanzug und kombiniert dazu einen schwarzen Pullover. Beides stammt von der Designerin Kathrin Musswessels. Außerdem trägt sie eine rot-graue Crossover-Bag von Bree und weiße Booties von Hermès.

Blau und Schwarz in einem Outfit zu vereinen, galt lange als absolutes Fashion-No-Go. Laut Herrenanzug-Knigge ist diese Farbkombi sogar verpönt. Das mutige Farbspiele gegen die Konventionen sich aber auszahlen, bewiesen uns in vorigen Saisons schon Orange und Pink. In diesem Winter ging es den Black `n´ Blues Gegnern an den Kragen, denn sie wurden von den tonangebenden Designern eines Besseren belehrt. Und auch für den kommenden Sommer können wir uns auf angesagte Designs in den Trendfarben Blau und Schwarz freuen, denn die beiden warten weiterhin darauf, miteinander kombiniert zu werden!

Das New Yorker Indie-Label Creatures of the Wind, das seit seiner Gründung 2008 für seine besondere Idiosynkrasie steht, beweist, dass dunkles Marineblau perfekt mit Schwarz harmoniert: Cropped Top und taillenhohe Bundfaltenhose werden in Ergänzung mit weißen Accessoires und einem himmelblauen Karo-Halstuch zu einem lässigen Alltagsoutfit. Sophisticated und cool-elegant ist der Look des australischen Modedesigners Dion Lee, der nachtblaue Oversized-Pants mit einem asymmetrischen schwarzen Oberteil komplettiert. Everybody’s Darling Stella McCartney schließt sich mit einem two-tone Zweiteiler aus Tunnelzug-Hose und Blazer an.

Dass gedeckte Farben nicht nur schlank machen, sondern auch eine aufregende Mystik kreieren, zeige ich in einem gestreiften Anzug und Rollkragen-Pullover aus Kathrin Musswessels’ Herbst-/Winterkollektion, die ich mit weißen Hermès-Booties und einer lachsfarbenen Crossbody von Bree auflockere. So simple, so chic! In dieser Kombi bin ich nicht nur schnell gut angezogen, sondern auch selbstbewusst genug, den Trend mit in die nächsten Monate zu nehmen!

Auf den Fotos ist Katzenlady Pheline in der Fischbeker Heide bei Hamburg zu sehen. Sie trägt einen blauen Hosenanzug und kombiniert dazu einen schwarzen Pullover. Beides stammt von der Designerin Kathrin Musswessels. Außerdem trägt sie eine rot-graue Crossover-Bag von Bree und weiße Booties von Hermès.

Hosenanzug und Pullover von Kathrin Musswessels. Crossbody-Bag von Bree. Booties von Hermès.

Ich freue mich, dass die modischen Schranken weiterhin offenbleiben und uns den Spielraum geben, Teile, die wir ohnehin schon im Kleiderschrank hängen haben, shameless in einem Look zu präsentieren.

Meine liebsten Schätze in Schwarz und Blau habe ich euch zur textilen Sinneserweiterung wie immer auf meinem Pinterest-Board und im folgenden Kreis zusammengestellt. Seid auch ihr im Black `n´ Blues-Fieber? Lasst es mich gerne in der Kommentarbox wissen!

© Pheline`s Fotos: Julia Küchler, Backstage-Bilder: Sonny Vandevelde, Freisteller: PR

 


RELATED POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

INSTAGRAM
FASHION, BEAUTY AND CULTURE ON KITTENHEELS
Please Add Widget from here